Örtliche Medien zu den Tachelesvorwürfen wegen Forderungseinzug

Erstellt: Mittwoch, 12.09.2012 17:01

Hier nun zu einem aktuellen Artikel der Wuppertaler Rundschau vom 12.09.2012 wegen der Tachelesvorwürfen zum städtischen Forderungsmanagement aufgrund von Jobcenter Forderungen: http://www.harald-thome.de/media/files/WR-12.09.2012.pdf

Es ist festzustellen, die Stadt rudert eindeutig zurück.