Noch eine Petition zur Unterstützung / Erhöhung des Regelsatzes

Erstellt: Mittwoch, 05.04.2006 07:17

Tacheles fordert zum Mitmachen auf !!!

Arbeitslosengeld II: Erhöhung des Regelsatzes

Eingereicht durch: Ralf Paul am Donnerstag, 16. Februar 2006

Der Petent fordert die Erhöhung des Regelsatzes des Arbeitslosengeldes II.

Begründung:

Der Regelsatz beim ALG2 in Höhe von 345,-Euro ( 331,- Euro ) muss nach oben angepasst werden, da er nicht zum Leben reicht. Da Warmwasser, Strom, Versicherungen, Auto inkl. Reparaturen, Lebensmittel, Körperpflege Artikel, Rauchwaren, Telefon und die Suche nach Arbeit ( Arbeitagenturen helfen ja nicht ) von den Regelsätzen bezahlt werden sollen, aber nicht reichen, muss der Regelsatz erhöht werden.

Wenn Sie diese Petition mitzeichnen, d.h. unterstützen wollen, füllen Sie bitte das nachstehende Formular aus und klicken Sie auf "MITZEICHNEN"

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind obligatorisch.

(Abschlusstermin für die Mitzeichnung: Dienstag, 25. April 2006)

http://itc.napier.ac.uk/e-Petition/bundestag/view_petition.asp?PetitionID=86