Solidarität mit "Chefduzen.de" !

Erstellt: Samstag, 13.03.2004 20:02

„Aufgrund einer Einstweiligen Verfügung des Landgericht München I vom 16.2. und der Androhung eines Ordnungsgeldes von bis zu 250 000 Euro bzw. Ordnungshaft bis zu 6 Monaten haben wir den Beitrag von Obermaat gelöscht….“ Link zur Meldung von Chefduzen http://www.chefduzen.de/viewtopic.php?t=192

„Hallo liebe Zeitarbeitgeschädigten und alle die es gar nicht erst soweit kommen lassen wollen... Hier mal ein kleiner Einblick in eine Firma die das Recht lebt wie sie es gerade braucht... „ Link zum Originalbeitrag / http://forum.myphorum.de/read.php?f=8363&i=21703&t=21638

Das Kieler Diskussionsforum "Chefduzen - Forum der Ausgebeuteten" hat heute eine Unterlassungserklärung der Leiharbeitsfirma Alpha Zeitarbeit München erhalten. Anlaß ist ein Postin von „Der Obermaat“ vom 20.10.03: „Hallo liebe Zeitarbeitgeschädigten und alle die es gar nicht erst soweit kommen lassen wollen... Hier mal ein kleiner Einblick in eine Firma die das Recht lebt wie sie es gerade braucht...“. Bewertung des gegnerischen Rechtsanwalts: „In diesem Posting werden rechtswidrige und geschäftsschädigende Äußerungen über unsere Mandantin getätigt und von Ihnen zur Nutzung bereit gehalten…“ Auflage: Entfernung bis spätestens 10.02.2004,12.00 Uhr… Link zum o.g. Beitrag samt Anwaltsschreiben / http://www.chefduzen.de/viewtopic.php?t=192


Weitere Infos: http://www.labournet.de/diskussion/grundrechte/komm/n-zensur.html