@behördenmann

Datum:Dienstag, 17.04. 09:51
Autor: Peace
Betreff:@behördenmann
Text:Ja, richtig, aber genau um einen solchen Umzug innerhalb des Ortes ging es doch beim Themenersteller.

Abgesehen davon kann es sein, dass selbst diese benannte Deckelung der KdU nach einem Umzug hinfällig wird, wenn valide Werte für die Bestimmung einer abstrakten Angemessenheitsgrenze fehlen. Siehe dazu: Tacheles Rechtsprechungsticker KW 16/2018 vom 16.04.2018, Punkt 1.4:

http://tacheles-sozialhilfe.de/startseite/tickerarchiv/d/n/2344/

Optionen: Antwort schreiben Antwort schreibenDruckansicht DruckansichtSuchen Mehr von Peace
Navigation: [] Thread [] • Forum Übersicht

Brief Umzug nicht erforderlich, möchte trotzdem Umziehen, Kostenübernahme und Miethöhe • Schilder22 • Montag, 16.04. 10:13

Re: Umzug nicht erforderlich, möchte trotzdem Umziehen, Kostenübernahme und Miet • Peace • Montag, 16.04. 18:50

Maximal die bisheri vom JC bezahlte Miete • behördenmann • Dienstag, 17.04. 07:30

@behördenmann • Peace • Dienstag, 17.04. 09:51

Du kannst grundsätzlich umziehen, wann und wohin Du willst. • Arnulf A. • Montag, 16.04. 14:54

Die neue Wohnung muss den dortigen Angemessenheitsrichtlinien entsprechen • behördenmann • Montag, 16.04. 14:22