Och nee .... den Unterschied sollten Sie kennen, lieber Herr Denzler

Datum:Montag, 16.04. 21:50
Autor: Indian Summer
Betreff:Och nee .... den Unterschied sollten Sie kennen, lieber Herr Denzler
Text:Geht die Erstposterin bei nicht bedarfsdeckender Rente 7 Monate vor der regulären Altersrente in den "Zwangs-Vorruhestand" werden die Eltern zur Kasse gebeten.
Die Zuzahlung der Eltern entfällt bei regulärem Alters-Eintritt in die nicht bedarfsgerechte Altersrente.
.
Mal abgesehen davon, dass die Erstposterin beim Bezug von ergänzemdem Alg II einen höheren Freibetrag für ihren Teilzeitjob hat als bei Bezug der Grundsicherung zur Rente - sofern sie den Teilzeitjob auch bei Eintritt in die Rente noch beibehalten will bzw. kann. Es lohnt sich also für sie doppelt finanziell!

Zum Stichwort "typische Nahles-Seifenblase":
Der Verzicht auf die "Zwangsverrentung" vor der regulären Altersrente erspart den Kommunen für den Zeitraum bis zur Altersrente das Geld für die Grundsicherung ... insofern gibt es auch auf der anderen Seite Gewinner.
.
Sie waren mal "informierter"!!

Optionen: Antwort schreiben Antwort schreibenDruckansicht DruckansichtSuchen Mehr von Indian
Navigation: [] Thread [] • Forum Übersicht

Brief Ca. 7 Monate bis zum regulären Rentenbezug. Trotzdem Zwangsverrentung? • Vesta • Montag, 16.04. 12:13

Re: Ca. 7 Monate bis zum regulären Rentenbezug. Trotzdem Zwangsverrentung? • mueli • Mittwoch, 18.04. 15:12

Nein, bislang wurde ich noch nicht aufgefordert • Vesta • Mittwoch, 18.04. 18:14 NEU

Re: Nein, bislang wurde ich noch nicht aufgefordert • mueli • Gestern 09:51 NEU

Klage zur Zeitgewinnung • Kai A. • Mittwoch, 18.04. 12:09

Der Unterschied zwischen Dauerrente und Zeitrente bewirkt, • logisch • Dienstag, 17.04. 14:09

Nachtrag • logisch • Dienstag, 17.04. 14:20

'Momentan bin ich fix und fertig' • Metrobus • Dienstag, 17.04. 12:43

ich schenke dem Staat keine Rente • Vesta • Dienstag, 17.04. 19:19

Zwangsverrentung • Katarina 2 • Dienstag, 17.04. 09:33

Re: Ca. 7 Monate bis zum regulären Rentenbezug. Trotzdem Zwangsverrentung? • mueli • Dienstag, 17.04. 07:51

wie Erwin Denzler schon schrieb • Maxi.M • Montag, 16.04. 22:05

Nö, keine Zwangsrente, wenn nicht bedarfsdeckend • Indian Summer • Montag, 16.04. 19:38

Nicht ganz richtig • mogi • Montag, 16.04. 21:29

Und was bringt das? • Erwin Denzler • Montag, 16.04. 21:23

Und was bringt das? • Boschi • Dienstag, 17.04. 13:41

macht dann praktisch keinen Unterschied • Meremptah • Dienstag, 17.04. 11:43

Och nee .... den Unterschied sollten Sie kennen, lieber Herr Denzler • Indian Summer • Montag, 16.04. 21:50

Ich werde auch nach dem offiziellen Rentenantritt weiterarbeiten • Vesta • Dienstag, 17.04. 15:15

Du willst also trotz Rente noch immer einen Arbeitsplatz • Sandro • Mittwoch, 18.04. 09:37

Na dann warte mal ab • Erwin Denzler • Mittwoch, 18.04. 17:57 NEU

Deine Antwort ist unverschämt • Vesta • Mittwoch, 18.04. 15:48

Re: Du willst also trotz Rente noch immer einen Arbeitsplatz • mueli • Mittwoch, 18.04. 10:09

Danke, Müli • Vesta • Mittwoch, 18.04. 15:50

Vesta noch ein Gedanke
P9 • Gestern 11:34 NEU

Danke Müli, ist ein guter Rat
Vesta • Gestern 13:39 NEU

Das hattest Du erst anders geschrieben • Erwin Denzler • Dienstag, 17.04. 20:45

Re: Och nee .... den Unterschied sollten Sie kennen, lieber Herr Denzler • Erwin Denzler • Dienstag, 17.04. 09:17

Re: Och nee .... den Unterschied sollten Sie kennen, lieber Herr Denzler • HelgaErna • Dienstag, 17.04. 13:56

Re: Und was bringt das? • HelgaErna • Montag, 16.04. 21:40