Wieso versteht das BSG einfaches Recht nicht?

Datum:Montag, 16.04. 00:23
Autor: KasparHauser
Betreff:Wieso versteht das BSG einfaches Recht nicht?
Text:Hier spricht KasparHauser

§ 31 bestimmt, daß sich die Sozialgesetze an Gesetz und Recht halten müssen.
Dies steht so auch in Art. 20 III GG.

Für ein Kopfteilprinzip gibt es keine Rechtsgrundlage - wer sie kennt, mag sie hier nennen.

Mit dem Kopfteilprinzip wird das Verbot des BSG von "fiktiven Einkommen " unterlaufen - und
die BSG-Richter scheinen zu dumm zu sein, dies zu bemerken. Oder sie dulden dies bewußt?

Klar ist, wer den Mietvertrag hat und dafür haftet und verklagt werden kann, muß den vollen
Anspruch auf die KdUH oder sogar KdUHS haben. Alles andere ist gesetzlich nicht geregelt.
Und der Gesetzgeber hatte über 20 Jahre Zeit, dies grundgesetzkonform zu reglen.
Warum hat er es wohl nicht gemacht?

Ich würde auch gerne mit Herbert in Kontakt treten. Tacheles, gebt ihm bitte meine Kontaktdaten.
KH

Optionen: Antwort schreiben Antwort schreibenDruckansicht DruckansichtSuchen Mehr von KasparHauser
Navigation: [] Thread [] • Forum Übersicht

Brief BSG am 25.4.2018 zu KdU für Alleinerziehende • Herbert Masslau • Sonntag, 15.04. 12:52

Danke für den Hinweis • Henning1983 • Sonntag, 15.04. 15:04

Re: • Herbert Masslau • Sonntag, 15.04. 16:25

Wieso versteht das BSG einfaches Recht nicht? • KasparHauser • Montag, 16.04. 00:23

Nicht verstehen wollen • Jonas Martens • Dienstag, 17.04. 21:46

Re: Wieso versteht das BSG einfaches Recht nicht? • mueli • Dienstag, 17.04. 07:54

Wo ist denn im Gesetz geregelt, dass • Kalle2 • Montag, 16.04. 12:19

Re: Wo ist denn im Gesetz geregelt, dass • KasparHauser • Montag, 16.04. 20:40

Re: Wo ist denn im Gesetz geregelt, dass • Martell • Dienstag, 17.04. 09:25

§ 22 SGB II sagt was zum Kopfteilprinzip? • KasparHauser • Dienstag, 17.04. 22:27

Re: § 22 SGB II sagt was zum Kopfteilprinzip?
Paul • Mittwoch, 18.04. 09:52

Re: § 22 SGB II sagt was zum Kopfteilprinzip?
charon • Mittwoch, 18.04. 07:00

Es ist ja nicht falsch, wenn das BSG
Sandro • Mittwoch, 18.04. 12:51

Re: Es ist ja nicht falsch, wenn das BSG
charon • Mittwoch, 18.04. 17:14 NEU

Und wie siehts mit deiner fachlichen Kompetenz aus? • behördenmann • Montag, 16.04. 09:15

Re: Und wie siehts mit deiner fachlichen Kompetenz aus? • Martell • Montag, 16.04. 16:53

LSG NSB L 13 AS 224/16 Personenmehrheit,U25 • Willi 2 • Sonntag, 15.04. 13:54

Korrektur: es muß richtig heißen § 7 Abs. 3 Nr. 4 SGB II (o.w.T.) • Herbert Masslau • Sonntag, 15.04. 12:56