RE: Info: BSG, Urteil v. 07.12.2017 - B 14 AS 6/17 R - (weder ...noch)!

Datum:Donnerstag, 07.12.2017 19:30
Autor: Red Rooster
Betreff:RE: Info: BSG, Urteil v. 07.12.2017 - B 14 AS 6/17 R - (weder ...noch)!
Text:Hi Willi 2, bezüglich der angemessen zu gewährenden Warmwasserpauschale ist diese deine Info mehr als super, ...

- solange nicht davon ausgegangen werden kann, dass die pauschalen Bemessungsansätze nach § 21 Abs 7 Satz 2 Halbsatz 1 SGB II den Bedarf bei dezentraler Warmwassererzeugung im Allgemeinen hinreichend decken können. Ob es sich so verhält, kann der Senat indes weder den wegen der Einführung der Vorschrift erst im Vermittlungsverfahren insoweit nicht aussagekräftigen Gesetzesmaterialien noch den Feststellungen des LSG entnehmen. -
http://juris.bundessozialgericht.de/cgi-bin/rechtsprechung/document.py?Gericht=bsg&Art=tm&Datum=2017&nr=14784

...aber was macht man gegen einen seit Jahren andauernden "Betrug" wegen Nichtbewilligung des Betriebsstrom einer Gasetagenheizung ?

siehe:
Antwort des Oberbürgermeisters der Stadt Hagen O. Schulz zum 07.04.2016 (der Anfrage vom 10.12.2015 mit Hinweis auf BSG, Urteil v. 03.12.2015 - B 4 AS 47/14 R - zum Trotz.):
„... Ich verbleibe insofern bei meiner Auffassung, dass die Kosten für den Betriebsstrom einer
Gastherme nicht zusätzlich als Kosten der Unterkunft zu übernehmen sind, sondern bereits im
Regelsatz berücksichtigt wurden.
Mit freundlichen Grüßen
Erik O. Schulz"
http://forum.tacheles-sozialhilfe.de/forum/thread.asp?FacId=2149725

Optionen: Antwort schreiben Antwort schreibenDruckansicht DruckansichtSuchen Mehr von Red
Navigation: [] Thread [] • Forum Übersicht

Brief Wunschgemäß: ... • Red Rooster • Donnerstag, 07.12.2017 14:45

Re: Wunschgemäß: ... • JRS • Donnerstag, 07.12.2017 18:00

BSG, Urteil v. 07.12.2017 - B 14 AS 6/17 R - Info • Willi 2 • Donnerstag, 07.12.2017 16:58

RE: Info: BSG, Urteil v. 07.12.2017 - B 14 AS 6/17 R - (weder ...noch)! • Red Rooster • Donnerstag, 07.12.2017 19:30

sehr schön owT • JRS • Donnerstag, 07.12.2017 18:53

Re: Wunschgemäß: ... • Martell • Donnerstag, 07.12.2017 16:13

Schädigung öffentlicher und privater Haushalte • Mister_ X • Freitag, 08.12.2017 10:22

Re: Schädigung öffentlicher und privater Haushalte • Martell • Montag, 11.12.2017 10:00

nix Ermächtigung = nix Satzung = nix Konkretisierung ''angemessen'' • Herr Z. • Donnerstag, 07.12.2017 18:52

Das ist und bleibt falsch • Kalle2 • Freitag, 08.12.2017 12:11

''falsche Fährte'' ist da genau wo ? • Herr Z. • Freitag, 08.12.2017 16:14

Re: ''falsche Fährte'' ist da genau wo ? • charon • Samstag, 09.12.2017 15:54

die ''Entscheidung'' des BVerfG fängt erst bei Rn. 13 an • Herr Z. • Samstag, 09.12.2017 18:38

Re: die ''Entscheidung'' des BVerfG fängt erst bei Rn. 13 an • charon • Sonntag, 10.12.2017 06:59

Re: die ''Entscheidung'' des BVerfG fängt erst bei Rn. 13 an
Herr Z. • Sonntag, 10.12.2017 19:44

Re: die ''Entscheidung'' des BVerfG fängt erst bei Rn. 13 an
charon • Montag, 11.12.2017 08:37

RE: ''Wo finde ich die Werte für Erstausstattungen ''...
Red Rooster • Montag, 11.12.2017 18:01

Re: die ''Entscheidung'' des BVerfG fängt erst bei Rn. 13 an
Herr Z. • Montag, 11.12.2017 14:08

Re: die ''Entscheidung'' des BVerfG fängt erst bei Rn. 13 an
charon • Dienstag, 12.12.2017 11:02

Re: nix Ermächtigung = nix Satzung = nix Konkretisierung ''angemessen'' • Martell • Freitag, 08.12.2017 10:42

Weil der Gesetzgeber anstatt - noch fehlendem - Bundesgesetz • JindraG • Freitag, 08.12.2017 12:37

Re: Weil der Gesetzgeber anstatt - noch fehlendem - Bundesgesetz • Martell • Montag, 11.12.2017 10:07

Re: Weil der Gesetzgeber anstatt - noch fehlendem - Bundesgesetz • Martell • Montag, 11.12.2017 10:08

Re: Weil der Gesetzgeber anstatt - noch fehlendem - Bundesgesetz • Herr Z. • Freitag, 08.12.2017 16:21