Ich gebe dir in vielen recht

Datum:Donnerstag, 14.09. 05:26
Autor: ichich
Betreff:Ich gebe dir in vielen recht
Text:Aber deine Kritik an diesem Forum hier, weit überzogen und deiner Unterstellung es sind hier Sachbearbeiter im großen Stil unterwegs kann ich dir schon mal entkräften.

Den wichtigsten Aspekt eines Beistands hast du ignoriert.!
Das Gespräch sofort zu beenden und erst dann fortzusetzen wenn der entsprechende sprachkundige anwesend ist.

Wenn bei mir ein Sachbearbeiter der Meinung ist er möchte lieber die Sprache des Leistungsempfängers sprechen und somit mir meine Beistandsmöglichkeiten nimmt, ist das Gespräch schneller beendet als er glaubt und das trifft dann auch für denjenigen zu, den ich begleite.


Die Absprachen mit den zu begleiten sind eindeutig wenn ich aufstehe und den Raum verlasse steht er selbst verständlich auf und verlässt den Raum ebenfalls.

Dann kann sich der Teamleiter oder der Geschäftsführer das Kunden -Management oder wer sonst noch in der Entscheidungshierarchie an der Reihe ist, sich mit der Thematik befassen.

Und noch eine Anmerkung:
wenn dir Erwin etwas schreibt ist dringend zu empfehlen darüber nachzudenken und deine Strategie entsprechend anzupassen.
Und so ist es auch mit vielen Beiträgen hier in deinem Beitrag. Du kannst die gerne ein Forum suchen das dir deine Auffassung bestätigt aber das hilft dir in der Regel nicht weiter.

Den Fehler hast du gemacht und nicht der Leistungsempfänger und wenn du nun zwischenzeitlich weißt was du anders machen musst, war das Forum doch sehr hilfreich, worüber beschwerst du dich?
Ich passe meine Strategie regelmäßig seit zehn Jahren an die aktuelle Rechtsauffassung oder das Verhalten im Jobcenter an. Das ist nicht neu, das gehört einfach dazu wenn man Beistands ist.

Das du ausgetrickst wurdest und deswegen angepisst bist, ist doch schon mal ein gutes Zeichen:-) das Forum hat dir zumindestens dazu bewegen können, in entsprechenden Situationen anders zu reagieren. Ist doch schon mal was:-)

Also komm runter, mach weiter und nehmen das geschriebene nicht immer persönlich.
Ist hier im Forum nicht hilfreich, das Forum heißt doch nicht umsonst Tacheles, Kritik, andere Rechtsauffassung oder Hinweise auf Rechtsprechung, soll dich ja gerade ermuntern über dein Sachverhalt selbstständig nachzudenken und zu entscheiden

In dem Sinne schöne Grüße vom Beistand zum Beistand.

Optionen: Antwort schreiben Antwort schreibenDruckansicht DruckansichtSuchen Mehr von ichich
Navigation: [] Thread [] • Forum Übersicht

Brief Amtssprache Deutsch? Oder doch eher Arabisch? Beistand wurde vom JC ausgetrickst • KirschLocke • Mittwoch, 13.09. 15:55

Für die Skeptiker und Kritiker • KirschLocke • Mittwoch, 13.09. 23:45

Re: Für die Skeptiker und Kritiker • Südbrandenburger • Donnerstag, 14.09. 15:43

''und hat völlig arglos geantwortet'' - also war sie mit dem Angebot • Erwin Denzler • Donnerstag, 14.09. 11:03

wenn Frauen kein deutsch sprechen • HelgaErna • Freitag, 15.09. 03:01

Re: wenn Frauen kein deutsch sprechen • charon • Freitag, 15.09. 08:01

Re: wenn Frauen kein deutsch sprechen • HelgaErna • Freitag, 15.09. 14:55

Re: wenn Frauen kein deutsch sprechen • charon • Samstag, 16.09. 11:27

Re: Für die Skeptiker und Kritiker • Fidel Castrop • Donnerstag, 14.09. 09:27

Re: Für die Skeptiker und Kritiker • charon • Donnerstag, 14.09. 09:23

Seit zwei Jahren .. • Metrobus • Donnerstag, 14.09. 07:46

Ich gebe dir in vielen recht • ichich • Donnerstag, 14.09. 05:26

Re: Ich gebe dir in vielen recht • charon • Donnerstag, 14.09. 06:57

Es ist vieles möglich • ichich • Donnerstag, 14.09. 10:18

Wie agierst du denn als Beistand ... • Metrobus • Mittwoch, 13.09. 21:45

Ach das habe ich auch öfter • ichich • Donnerstag, 14.09. 05:47

Ich war mit einer arabischen Flüchtlingsfrau, die kein Deutsch kann, • Idefix • Mittwoch, 13.09. 19:28

Re: Amtssprache Deutsch? Oder doch eher Arabisch? Beistand wurde vom JC ausgetri • Martell • Mittwoch, 13.09. 16:55

Re: Amtssprache Deutsch? Oder doch eher Arabisch? Beistand wurde vom JC ausgetri • KirschLocke • Mittwoch, 13.09. 18:39

Re: Amtssprache Deutsch? Oder doch eher Arabisch? Beistand wurde vom JC ausgetri • Martell • Donnerstag, 14.09. 09:09

Re: Amtssprache Deutsch? Oder doch eher Arabisch? Beistand wurde vom JC ausgetri • charon • Mittwoch, 13.09. 19:52

Amtssprache Deutsch? Oder doch eher Arabisch? ... Teil 2 • KirschLocke • Mittwoch, 13.09. 15:58

worum ging es eigentlich? • a.wolf • Donnerstag, 14.09. 14:30

tipp, jedoch nicht zur direkten Fragestellung. • JRS • Mittwoch, 13.09. 17:43

Re: tipp, jedoch nicht zur direkten Fragestellung. • HelgaErna • Freitag, 15.09. 02:27

Re: Amtssprache Deutsch? Oder doch eher Arabisch? ... Teil 2 • charon • Mittwoch, 13.09. 17:21

Re: Amtssprache Deutsch? Oder doch eher Arabisch? ... Teil 2 • Fidel Castrop • Mittwoch, 13.09. 18:32

Re: Amtssprache Deutsch? Oder doch eher Arabisch? ... Teil 2 • charon • Mittwoch, 13.09. 19:46

Mir stellt sich dann eher die Frage... • Fidel Castrop • Donnerstag, 14.09. 09:03

Re: Mir stellt sich dann eher die Frage... • charon • Donnerstag, 14.09. 11:49

Re: Amtssprache Deutsch? Oder doch eher Arabisch? ... Teil 2 • Erwin Denzler • Mittwoch, 13.09. 17:09

Re: Amtssprache Deutsch? Oder doch eher Arabisch? ... Teil 2 • KirschLocke • Mittwoch, 13.09. 18:49

Wieso abgelehnt? • Erwin Denzler • Mittwoch, 13.09. 20:26

Re: Amtssprache Deutsch? Oder doch eher Arabisch? ... Teil 2 • Fidel Castrop • Mittwoch, 13.09. 18:23

Re: Amtssprache Deutsch? Oder doch eher Arabisch? ... Teil 2 • KirschLocke • Mittwoch, 13.09. 18:56

Wenn sie geschäftsunfähig ist • Erwin Denzler • Mittwoch, 13.09. 20:30