Eigenbemühungen ohne EGV

Datum:Freitag, 21.04. 08:32
Autor: Mutterkrone
Betreff:Eigenbemühungen ohne EGV
Text:Hallo zusammen !

Ich habe da eine Einladung vom Jobcenter mit folgendem Text.

Ich möchte mit ihnen über ihre berufliche Situation sprechen ,bitte bringen sie
folgende Unterlagen in Papierform mit.

- Eigenbemühungen

Da ich mich unregelmäßig bei verschiedenen Arbeitgebern in der Umgebung bewerbe führe ich natürlich kein echtes Protokoll geschweige denn hebe ich Absagen auf da ich keine gültige Eingliederungsvereinbarung habe.

Ich kann die letzten Bewerbungen die ich so noch im Gedächtnis habe auf einen Zettel schreiben und sie der Fallmanagerin auf den Tisch legen.

Das ist KEIN Problem,was mein Problem bzw. Frage ist gibt es für diese Forderung
eine Gesetzliche Grundlage ?

Optionen: Antwort schreiben Antwort schreibenDruckansicht DruckansichtSuchen Mehr von Mutterkrone
Navigation: [] Thread [] • Forum Übersicht

Brief Eigenbemühungen ohne EGV • Mutterkrone • Freitag, 21.04. 08:32

Derzeit zun sich die JCs schwer das BSG hat Klarheit geschaffen • neverending • Samstag, 22.04. 06:40

Diese Einladung • Gela • Freitag, 21.04. 14:09

Bonus • Margerie • Freitag, 21.04. 14:58

re: Bonus • Gela • Freitag, 21.04. 20:07

Re: Eigenbemühungen ohne EGV • norchen • Freitag, 21.04. 11:11

Re: Eigenbemühungen ohne EGV • Fidel Castrop • Freitag, 21.04. 10:18