Nein, unterm Strich hast du mehr ...

Datum:Freitag, 17.02.2017 16:42
Autor: Metrobus
Betreff:Nein, unterm Strich hast du mehr ...
Text:... als ohne Arbeit. Wenn der ALG1 Anspruch entfällt, dann bekommst du ja ggf. mehr ALG2. Von deinem Verdienst bleibt einiges anrechnungsfrei (wie viel du verdienst, dazu schreibst du ja nichts), und aus diesem anrechnungsfreien Betrag musst du deine Fahrkosten tragen.

Optionen: Antwort schreiben Antwort schreibenDruckansicht DruckansichtSuchen Mehr von Metrobus
Navigation: [] Thread [] • Forum Übersicht

Brief Fahrtkostenbeihilfe auch bei Teilzeitstelle? • Nani119 • Freitag, 17.02.2017 14:42

Aufstocker bekommen nun Eingliederungsleistungen ... • detlef hensel • Freitag, 17.02.2017 17:46

Re: Fahrtkostenbeihilfe auch bei Teilzeitstelle? • Indian Summer • Freitag, 17.02.2017 15:54

Ja - Leistungen aus dem Vermittlungsbudget (VB) • Hans A. von Rippach • Freitag, 17.02.2017 17:30

So sieht der § 44 Abs. 2 SGB III min. 15 Wochenstunden • Hans A. von Rippach • Freitag, 17.02.2017 18:34

Deine Fahrtkosten ... • Metrobus • Freitag, 17.02.2017 15:54

Nein, siehe • Erwin Denzler • Freitag, 17.02.2017 16:35

Was meinst du damit? • Metrobus • Freitag, 17.02.2017 16:40

Re: Was meinst du damit? • Erwin Denzler • Freitag, 17.02.2017 21:19

Ach, so meinst du das ... • Metrobus • Freitag, 17.02.2017 21:58

Ja beziehe noch beides • Nani119 • Freitag, 17.02.2017 16:10

Nein, unterm Strich hast du mehr ... • Metrobus • Freitag, 17.02.2017 16:42