Re: Die Begriffe sind alle sehr mißglückt

Datum:Sonntag, 27.01.2013 00:14
Autor: nowaja
Betreff:Re: Die Begriffe sind alle sehr mißglückt
Text:Völlig richtig, aber halt der misslungene Versuch durch "Schönsprech" i.V.m. unsauberem juristischem Handwerk das politisch Gewollte zuzukleistern. Auch die Gewerkschaften sind darauf hereingefallen oder haben weggeschaut. "Schönsprech" gibts in vielen Bereichen.......

Optionen: Antwort schreiben Antwort schreibenDruckansicht DruckansichtSuchen Mehr von nowaja
Navigation: [] Thread [] • Forum Übersicht

Brief Was ich schon länger loswerden wollte • Jimmy • Samstag, 26.01.2013 20:35

Und mit • Mülltüte • Sonntag, 27.01.2013 14:38

Re: Was ich schon länger loswerden wollte • norchen • Sonntag, 27.01.2013 10:56

Es gibt keine Hartz-IV Empfänger • Joachim Ludwig • Sonntag, 27.01.2013 08:43

zum 2. Mal in den letzten 100 Jahren bewundern • JRS • Sonntag, 27.01.2013 08:21

Hartz IV • Zimmermann Josef • Sonntag, 27.01.2013 08:16

Stimmt! • Tante Käthe • Sonntag, 27.01.2013 11:16

Also ich finde • zicke • Sonntag, 27.01.2013 05:40

Es ist doch... • error • Sonntag, 27.01.2013 09:20

aber der Begriff *Stütze* von früher war auch verbreitet • mitgucker • Sonntag, 27.01.2013 12:01

Was will mir Dein... • error • Sonntag, 27.01.2013 16:15

du denkst wohl, alle die mal eine andere Meinung haben, sind beim JC • mitgucker • Sonntag, 27.01.2013 19:15

Re: Was ich schon länger loswerden wollte • Minderleister • Sonntag, 27.01.2013 00:36

Für diejenigen die gerne auf ALLES verzichten wollen • Tante Käthe • Sonntag, 27.01.2013 11:25

und wie nennst du Leute, die einen Leistungs-Anspruch haben, aber diese • Herr Z. • Samstag, 26.01.2013 22:46

und wie nennst du Leute, die einen Leistungs-Anspruch haben, aber diese • Joachim Ludwig • Sonntag, 27.01.2013 08:41

Die Duldung des Volkes/Bürgers eingeschlossen • Tante Käthe • Sonntag, 27.01.2013 11:27

Es wäre nicht schlecht wenn du auch einmal darüber • Jimmy • Sonntag, 27.01.2013 03:41

Re: Es wäre nicht schlecht wenn du auch einmal darüber • Herr Z. • Sonntag, 27.01.2013 20:26

Re: Was ich schon länger loswerden wollte • Erwin Denzler • Samstag, 26.01.2013 22:32

Re: Was ich schon länger loswerden wollte • Bastie • Samstag, 26.01.2013 22:34

Re: Was ich schon länger loswerden wollte • Harpic Max • Samstag, 26.01.2013 21:24

Schoenreden - Rhetorik als Waffe • zicke • Sonntag, 27.01.2013 06:08

It's been adopted into the language • Bastie • Samstag, 26.01.2013 21:10

denn die meisten benutzen diesen eingebürgerten Begriff.... • Lars • Samstag, 26.01.2013 21:22

Begrifflichkeiten? • NurMalSo • Montag, 28.01.2013 13:24

Ist doch vollkommen egal • zicke • Sonntag, 27.01.2013 06:16

Re: denn die meisten benutzen diesen eingebürgerten Begriff.... • Harpic Max • Samstag, 26.01.2013 21:38

Re: denn die meisten benutzen diesen eingebürgerten Begriff.... • Bastie • Samstag, 26.01.2013 21:56

Re: denn die meisten benutzen diesen eingebürgerten Begriff.... • Lars • Samstag, 26.01.2013 22:41

Nachtrag • Bastie • Samstag, 26.01.2013 22:02

Re: Nachtrag • Lars • Samstag, 26.01.2013 22:43

Re: Nachtrag • Bastie • Samstag, 26.01.2013 22:54

Re: Nachtrag
Lars • Sonntag, 27.01.2013 17:24

dann nennen die Hilfebedürftigen sich doch Kunden oder vertragspartner • fiftyone • Samstag, 26.01.2013 22:26

Die Begriffe sind alle sehr mißglückt • Erwin Denzler • Samstag, 26.01.2013 22:47

Grundrechte-Inhaber-Besitzer-Eigentümer oder was sonst?
Arbeitsplatzbesitzer • Montag, 28.01.2013 12:37

Cui bono?
Moorsoldat • Sonntag, 27.01.2013 13:52

Re: Die Begriffe sind alle sehr mißglückt
nowaja • Sonntag, 27.01.2013 00:14

auf den punkt
fiftyone • Sonntag, 27.01.2013 01:04

als jemand der das Hartziwort hier häufig wählte speziell als es • JRS • Samstag, 26.01.2013 21:09

warum verwendest Du diesen Begriff ständig? • Jimmy • Samstag, 26.01.2013 23:36

ich nutze ihn strategisch -- so wie früher häufig auch €uroJobParasiten • JRS • Sonntag, 27.01.2013 02:19

Sind es ofiziell denn nicht Leistungsberechtigte nach SGB II? • opapa • Samstag, 26.01.2013 21:09

klar leistungsberechtigt • fiftyone • Samstag, 26.01.2013 22:34

Und dann kommt es zu sprachlich völlig unsinnigen Sätzen wie • Erwin Denzler • Samstag, 26.01.2013 22:26

Genau, für Außenstehende eine völlig unverständliche Ausdrucksweise • leser12 • Sonntag, 27.01.2013 09:56

Re: Genau, für Außenstehende eine völlig unverständliche Ausdrucksweise • Turner • Sonntag, 27.01.2013 12:02

Was ist daran unsinnig? owt • Lars • Samstag, 26.01.2013 22:44

Re: Was ist daran unsinnig? owt • Bastie • Samstag, 26.01.2013 22:59

Re: Was ist daran unsinnig? owt • Lars • Sonntag, 27.01.2013 17:21

@Lars • hilfebedürftig • Sonntag, 27.01.2013 17:51

Re: @Lars • Lars • Montag, 28.01.2013 09:29

Man kann auch dem Grunde nach berechtgt bei 0 Höhe sein owT • Moorsoldat • Sonntag, 27.01.2013 14:11

auch das stimmt - seit der Gesetzesänderung • Jimmy • Samstag, 26.01.2013 21:37

Re: Was ich schon länger loswerden wollte • Lars • Samstag, 26.01.2013 20:59

Re: Was ich schon länger loswerden wollte • Harpic Max • Samstag, 26.01.2013 21:33

Stimme Dir zu! • pav • Samstag, 26.01.2013 20:40

Aber selbst die verrohte Wortwahl schützt die ......... • HotRod • Sonntag, 27.01.2013 13:08

Das System • zicke • Sonntag, 27.01.2013 06:02