Umsonst ist der Tod, aber nicht in NRW

Datum:Dienstag, 17.07.2012 07:31
Autor: Wilhelm Voigt
Betreff:Umsonst ist der Tod, aber nicht in NRW
Text:und schon gar nicht, wie man doch vermuten müsste, für Arme.

Die Sozialämter übergeben der Ordnungsbehörde und der § 74 SGB XII (http://www.buzer.de/gesetz/3415/a47635.htm) ist nur noch Makulatur.

Die sterblichen Überreste werden hier in NRW bspw. nach Holland verbracht, um dort, da die Krematorien dort die preiswertesten sind, eingeäschert zu werden.
Die Asche wird dann in der Nähe der Verbrennungsanlage in alle Winde zerstreut.
Natürlich, wie sollte es auch anders bei deutschen Behörden sein, jedenfalls hier in NRW, ohne die bedürftigen, trauernden Hinterbliebenen vorher zu informieren.
Das ist ein Verstoß gegen das Bestattungsgesetz von NRW (http://tinyurl.com/7arx8rz).
Die Hinterbliebenen erfahren erst davon, wenn alles erledigt ist, spätestens dann, wenn die Rechnung der Ordnungsbehörde (über 2.000 EUR) ins Haus flattert.
Sie haben natürlich dieses Geld nicht, denn wäre sonst Antrag beim Sozialamt gestellt worden. Nun kommt der Gerichtsvollzieher.

Selbst die renomierte Rechtslehrerin Frau Prof. Dr. jur. Helga Spindler ist sprachlos.

Die Ordnungsbehörde, die letztlich für die Bestattung eines Leichnams zu sorgen hat, ist kein Verpflichteter i.S.v. § 74 SGB XII, denn der Staat kann unter keinem Gesichtspunkt hilfebedürftig im Sinne des Sozialhilferechts sein. Die Ordnungsbehörde hat auch keinen Ersatzanspruch nach § 25 SGB XII gegen den Sozialhilfeträger.

Den schwarzen Peter haben wieder die bedürftigen Hinterbliebenen, die Armen.

Realität in Deutschland.
Nicht nur, dass Arme, Menschen niedriger Klasse sind, vermehrt krank werden, früher sterben, nein auch im Tod werden sie weiterhin wie der letzte Dreck behandelt.
Willkommen im Mittelalter.

Sendung: Verarmt, verstorben, verscharrt - Wenn der Tod zu teuer ist
http://www.wdr.de/tv/diestory/sendungsbeitraege/2012/0716/verarmt.jsp
Passend auch: Kein Geld für die Beerdigung
http://www.wdr.de/mediathek/html/regional/2012/01/30/lokalzeit-koeln-sprechzeit.xml

Optionen: Antwort schreiben Antwort schreibenDruckansicht DruckansichtSuchen Mehr von Wilhelm
Navigation: [] Thread [] • Forum Übersicht

Brief Umsonst ist der Tod, aber nicht in NRW • Wilhelm Voigt • Dienstag, 17.07.2012 07:31

Einmal mehr und wieder: öffentlich-rechtlicher Erstattungsanspruch • dorfbengel • Dienstag, 17.07.2012 19:03

Re: Umsonst ist der Tod, aber nicht in NRW • Ankeline • Dienstag, 17.07.2012 14:07

Re: Umsonst ist der Tod, aber nicht in NRW • GHR • Dienstag, 17.07.2012 12:51

ich habe den Bericht im WDR auch gesehen - und war auch erschüttert über diese • carla • Dienstag, 17.07.2012 11:51

Bin gespannt wan der Verweis • LinkerZyniker • Dienstag, 17.07.2012 23:01

Apropos Zynismus. • kaschade • Mittwoch, 18.07.2012 11:44

Glaub mir, Hitler und seine Schergen haben Bewisen • LinkerZyniker • Sonntag, 26.08.2012 01:45

... sei doch nicht so unzufrieden und denk' daran ... • eiskalte engel • Mittwoch, 18.07.2012 12:35

@eiskalte engel • kaschade • Mittwoch, 18.07.2012 15:36

@Carla: willst du bis zum Lebensende Sozialleistungen beziehen? • kaschade • Dienstag, 17.07.2012 13:58

Ob Du es Dir vorstellen kannst oder nicht, kaschade, diese Entscheidung hängt be • carla • Mittwoch, 18.07.2012 10:24

Kommentare?...@Carla • kaschade • Mittwoch, 18.07.2012 14:49

So manches Tier wird besser beerdigt! • Peter-Paul • Dienstag, 17.07.2012 15:34

Re.So manches Tier wird besser beerdigt! • Veilchen • Dienstag, 17.07.2012 18:47

der einzige Verursacher solcher Dramen • ichich • Dienstag, 17.07.2012 14:44

sorry, was ist zynisch? • kaschade • Dienstag, 17.07.2012 17:08

wie auch immer • ichich • Dienstag, 17.07.2012 22:20

Das Problem nicht erkannt. • Wilhelm Voigt • Dienstag, 17.07.2012 14:10

wie bitte? sofort? in jedem Fall? • kaschade • Dienstag, 17.07.2012 17:19

zynischer gehts wohl nicht - kannst du Ihn nicht mal stecken lassen ? ot • Regina 25 • Dienstag, 17.07.2012 14:01

m.E. zu teuer, und fragwürdig ob rechtens ? • gutermannhier • Dienstag, 17.07.2012 11:41

@gutermannhier • kaschade • Dienstag, 17.07.2012 12:12

Story • Hans-Heini Bujahn • Dienstag, 17.07.2012 13:38

die Sendung heißt nunmal ---die story--- • kaschade • Dienstag, 17.07.2012 14:10

Auswirkungen sehen dann auch so aus • Wilhelm Voigt • Dienstag, 17.07.2012 11:11

Ich fass es nicht • doro1 • Dienstag, 17.07.2012 11:06

Re: Ich fass es nicht • GHR • Dienstag, 17.07.2012 13:24

könntest du das erklären? WAS du nicht fassen kannst? • kaschade • Dienstag, 17.07.2012 12:54

so fassungslos bin ich nicht • Veilchen • Dienstag, 17.07.2012 12:06

Fall ihr es nicht versteht • Fairina • Dienstag, 17.07.2012 13:31

sehe ich genau so. • halla • Dienstag, 17.07.2012 13:26

Der Tod gehört zum Leben, wie auch die Geburt. • Hans-Heini Bujahn • Dienstag, 17.07.2012 13:14

ja die Ausplünderung der Hinterbliebenen • ichich • Dienstag, 17.07.2012 14:52

nur die spitze... • ohneworte • Dienstag, 17.07.2012 16:34

and the winner is • fan • Mittwoch, 18.07.2012 00:02