An alle ''KEA''s und ''ELO''-Aktivisten in NRW: Aufruf für Montag in Iserlohn!

Datum:Sonntag, 06.11.2011 13:06
Autor: Red Rooster
Betreff:An alle ''KEA''s und ''ELO''-Aktivisten in NRW: Aufruf für Montag in Iserlohn!
Text:Aufforderung zur Solidarität - auf nach Iserlohn!
http://www.tacheles-sozialhilfe.de/harry/view.asp?ID=2022

Es wurde ein neuer öffentlicher Verhandlungstermin für Montag, den 07. November 2011 um 13.15 Uhr, anberaumt. Es wäre schön, wenn viele solidarisch zeigen durch ihre Anwesenheit Unterstützung leisten würden, denn die Anzeige gegen das Jobcenter wegen des Verdachts auf Betrug wurde u. a. wegen angeblich fehlendem öffentlichem Interesse eingestellt.
Solidarisch und gemeinsam sind wir stark!

Ja, am ersten "Verhandlungstag" saßen die Zuhörer schon in Dreierreihe, diesmal soll der Saal vor Öffentlichkeit platzen!
http://www.tacheles-sozialhilfe.de/forum/thread.asp?FacId=1702611

"Ist eine rechtswidrige Rückforderung einer Behörde ausschließlich ein Fall für die Sozialgerichte oder möglicherweise doch ein Straftatsbestand, wenn die Behördenmitarbeiter wider besseres Wissen, die Leistungsauskehr verweigern?"
http://www.tacheles-sozialhilfe.de/forum/thread.asp?FacId=1709743

Auch diese "Frage" wäre dabei zu klären.

Optionen: Antwort schreiben Antwort schreibenDruckansicht DruckansichtSuchen Mehr von Red
Navigation: [] Thread [] • Forum Übersicht

Brief An alle ''KEA''s und ''ELO''-Aktivisten in NRW: Aufruf für Montag in Iserlohn! • Red Rooster • Sonntag, 06.11.2011 13:06

Ist der Termin erst seit heute bekannt? owt • dorfbengel • Sonntag, 06.11.2011 19:28

Nein steht hier schon öfter im Forum o.w.t • ichich • Sonntag, 06.11.2011 21:44