Tagessatz-Berechnung bei Strafen

Datum:Montag, 22.08.2011 20:03
Autor: copy
Betreff:Tagessatz-Berechnung bei Strafen
Text:Hallo Leute,

Wie fällt ein Tagessatz bei einen Alg2 Empfänger aus ?

ALG 2 + Miete davon ein 30zigstel
ALG 2 davon ein 30zigstel

bzw. was hat sich in der Rechtsprechung durchgesetzt.

Gruß
Copy

Optionen: Antwort schreiben Antwort schreibenDruckansicht DruckansichtSuchen Mehr von copy
Navigation: [] Thread [] • Forum Übersicht

Brief Tagessatz-Berechnung bei Strafen • copy • Montag, 22.08.2011 20:03

Korrekt wäre das AlG II als Basis • Erwin Denzler • Montag, 22.08.2011 23:44

Falsch • Melanie S. • Montag, 22.08.2011 23:51

Vergesslich? • Erwin Denzler • Dienstag, 23.08.2011 00:07

Re: Vergesslich? • Melanie S. • Dienstag, 23.08.2011 02:13

Re: Tagessatz-Berechnung bei Strafen • Melanie S. • Montag, 22.08.2011 20:28

5 Euro, 7, 8, 10, 15 und 20, teils mehr • Pikbube • Montag, 22.08.2011 20:27

mit fünf Euro festgesetzt • Bernhard II • Montag, 22.08.2011 22:35

Ein Tagessatz ist mit 6 Stunden sozialer Arbeit getilgt • Pikbube • Dienstag, 23.08.2011 00:25

nix Scherz • Bernhard II • Dienstag, 23.08.2011 09:44

Natürlich ist man! • So_ist_das_halt • Dienstag, 23.08.2011 14:17

Sei nicht so streng, er will doch nur spielen :-) • Pikbube • Mittwoch, 24.08.2011 00:06

10 Euro...owT • Hans1111111 • Montag, 22.08.2011 20:27