Suche im Tacheles Forum

Ich sehe das eher... nein, ganz bestimmt... • Detlef Hensel • Heute 18:10 NEU
...als einfallsreiche Schikane-Variante gegenüber selbständigen Aufstockern.

Welche selbständige Tätigkeit wird ausgeübt ? • Detlef Hensel • Heute 14:44 NEU
Es gibt natürlich "selbständige" Tätigkeiten, wo der Arbeitnehmerstatus nahe liegt...

Doch gibt es.... • Detlef Hensel • Heute 08:32 NEU
Einmal hier generell:

Leistungseinstellung • Detlef Hensel • Freitag, 16.09. 14:45
Die Leistungen können erst im Zuflussmonat des Gehaltes eingestellt werden- falls das Gehalt Bedarfsdeckend ist.

Bewilligungszeitraum von 3,5 Monaten gibt es nicht. • Detlef Hensel • Freitag, 16.09. 13:34
Wann ist denn das 1. Gehalt aus der SV-Tätigkeit zugeflossen ?

So ist es leider..... • Detlef Hensel • Dienstag, 13.09. 16:54
was man buchhalterische noch machen kann : duale Betriebsausgaben in die EKS des Gewinn-Gewerbes zu ziehen; hier sicherlich hauptsächlich die Gewerbemiete.

ALG I Sperre • Detlef Hensel • Freitag, 09.09. 19:12
Auch eine Alterszeitvereinbarung löst das Arbeitsverhältnis und ist ursächlich für eine spätere Arbeitslosigkeit.

Rechtlicher Hinweis- Willi 2 • Detlef Hensel • Freitag, 09.09. 09:34
2. 5 LSG Nordrhein-Westfalen, Urteil vom 25. Februar 2016 (Az.: L 7 AS 1391/14):

Hinweis Unterhalt Volljährigkeit • Detlef Hensel • Montag, 05.09. 15:36
Der Untarhaltstitel erlischt nicht automatisch bei Volljährigkeit der Kinder, zumindest dann nicht, wenn keine zeitliche Befristung festgelegt wurde.

Puh.... vielleicht ist er nicht mehr arbeitsfähig... • Detlef Hensel • Montag, 05.09. 14:01
Kommt dann ein Gutachten zu dem Ergebnis, der Sohn könne auch keiner leichten Tätigkeit nachgehen, besteht eine Unterhaltspflicht des Vaters.

[<]Neue Suche[>]