Suche im Tacheles Forum

Rückzahlung des UV • Detlef Hensel • Gestern 18:26 NEU
...nur ein tatsächlich gezahlter und titulierter Unterhalt wirkt sich einkommensmindernd aus; nicht die Rückzahlung des Unterhaltsvorschusses.

Zinsbelastung • Detlef Hensel • Donnerstag, 30.04. 06:55
Wenn die Zinsbelastung aus einer finanzierten Investition bzw. Materialeinkauf resultiert, wäre diese im Rahmen der EKS unter B15 absestzbar; ähnlich der Zinsbelastung aus einem

Möglichkeit • Detlef Hensel • Mittwoch, 29.04. 15:13
Wareneinkauf über ein betriebliches Darlehen mit Rückzahlverpflichtung tätigen; Im Folge BWZ den Kredit tilgen.

Brief Gründungszuschuss-Interessante Details • Detlef Hensel • Mittwoch, 29.04. 15:09
http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/18/046/1804662.pdf

Möglichkeit wäre • Detlef Hensel • Dienstag, 28.04. 07:24
B lässt sich ein hohen Vorschuss auf den Lohn auszahlen

Rückzahlung der GKV Beiträge • Detlef Hensel • Sonntag, 26.04. 20:12
In der Regel nur , wenn in der bedarfsüberschreitenden EKS in den 3 Anfangsmonaten des BWZ die Einnahmesituation wesentlich höher ist als der Bedarf; im Rahmen der Mitwirkungspflicht verlangt das JC …

Endgültige EKS über Bedarf • Detlef Hensel • Sonntag, 26.04. 14:57
Rückzahlung des Aufstockungsbetrages; vom JC geleisterter GKV- Beitrag muss bei geringer Überschreitung nicht zurückgezahlt werden.

Formular siehe hier: • Detlef Hensel • Sonntag, 26.04. 08:12
efa-sk.de/cms/images/download_sgb2/Antrag_Zuschuss_KV-PV.pdf

Brief Der morgentliche Rechtsprechungsticker am 20. April • Detlef Hensel • Montag, 20.04. 06:39
Gericht läßt schwerkranken Ehepaar Heizung, Wasser und Gas wg.Zahlungsrückständen abstellen.

Ich denke nicht • Detlef Hensel • Freitag, 17.04. 08:16
http://forum.tacheles-sozialhilfe.de/forum/thread.asp?FacId=2076824

[<]Neue Suche[>]