Suche im Tacheles Forum

Schaue mal hier rein • Detlef Hensel • Heute 07:23 NEU
http://forum.tacheles-sozialhilfe.de/forum/thread.asp?FacId=2063561

Genau aus diesen Gründen • Detlef Hensel • Dienstag, 24.02. 08:05
sollte die Prognose immer "konservativ" sein, um eine Unterdeckung im BWZ zu vermeiden und um dann nicht Monate auf die Rückzahlung nach Abgabe der abschließenden EKS zu warten.

Krankenversicherung- 1 Monat Unterbrechnung möglich • Detlef Hensel • Sonntag, 22.02. 17:20
siehe hier:

Formalien-da fällt mir auf die Schnelle ein • Detlef Hensel • Sonntag, 22.02. 13:35
zuerst sollte (hier wohl durch die Freundin) ein Mietkonto eingerichtet werden , auf das jeder hälftig die Miete und sonstige Wohnungskosten (Strom/Heizung/Festnetzanschluss) überweist.

Elterngeldfreibetrag-Hinweis • Detlef Hensel • Dienstag, 17.02. 13:49
Erhöht sich ggf. noch um KFZ-Haftpflichtversicherung, Versicherungspauschale , Riesterrente

EGV • Detlef Hensel • Dienstag, 17.02. 07:31
Da ein betriebliches KFZ (> 50% betriebliche Nutzung) nachgewiesen werden muss und dies (auch steuerlich) durch ein Fahrtenbuch geschieht , muss die Führung eines Fahrtenbuches

Bei 2 Verträgen • Detlef Hensel • Montag, 16.02. 14:33
ist der Stellplatz nicht Bestandteil der KDU

Einkommensanrechnung • Detlef Hensel • Sonntag, 15.02. 08:57
Die Einkommensanrechnung in diesem Monat aus selbständiger Tätigkeit ist Null; mehr geht nicht; nur Kindergeld und Unterhalt wird als Einkommen angerechnet.

Noch ein Hinweis • Detlef Hensel • Samstag, 14.02. 15:16
Drucke dir o.g. Link aus und lege ihn dem ALG I-Antrag bei; in der Regel wird der Bestandsschutz -eigentlich immer- bei der Bescheiderstellung "vergessen".

Bestandschutz §151 Abs.4 SGB III • Detlef Hensel • Samstag, 14.02. 07:24
Falls ein neuer ALG I Anspruch aufgebaut worden ist und in den letzten 2 Jahren schon einmal ein höheres ALG I bezogen worden ist, gilt die alte Höhe für den neuen Anspruch

[<]Neue Suche[>]