Mehr Sozialhilfeempfänger in Wuppertal

Unternehmer tragen Mitverantwortung für die Zunahme der Sozialhilfeempfänger

Wuppertal (mm). Die Zahl der Sozialhilfeempfänger steigt weiter. So ist z. B. in Wuppertal die Zahl der Sozialhilfeempfänger im Vergleich zum Vorjahr um ca. 2000 auf über 23.500 Sozialhilfeempfänger gestiegen. Auffallend ist, dass sogar Arbeitnehmer mit einem festen Einkommen ergänzende Sozialhilfe für ihren Lebensunterhalt benötigen. Dabei zeigt sich, dass die Unternehmer eine Mitverantwortung für diese Entwicklung tragen. Durch Lohndumping werden Arbeitnehmer in die ergänzende Sozialhilfe getrieben.

Lesen Sie zum Thema auch:

Valid XHTML 1.0!